icon-arrow

Pflege bei sensibler und irritierter Haut?

Beauty

Artikel von Sylke am 22. März 2021

Schreibt seit Jahren am liebsten zum Thema nachhaltige (Lebens-)Gestaltung. Frei nach dem Motto: Kommunikation & Design – ach, wie schön & ach, wie fein!

Pflege bei sensibler und irritierter Haut von i+m Naturkosmetik Berlin

Wie sieht die perfekte Pflege bei sensibler und irritierter Haut aus? Wir verraten es Dir und was eine „Maskne“ ist und wie du sie vermeiden kannst.

Sensible Haut hat es gerade wirklich nicht leicht, zu den ständig wechselnden Temperaturen kommt seit dem letzten Jahr noch eine weitere, ganz neue Herausforderung: die Mund-Nasenschutz-Masken. Worauf Du bei der Pflege von empfindlicher Haut achten musst, welche Pflege überhaupt die richtige ist, was eine sogenannte „Maskne“ ist und wie du sie vermeiden kannst – all das erfährst Du hier.

Was ist empfindliche Haut überhaupt?

Aber eins nach dem anderen. Woran erkenne ich eigentlich, ob meine Haut empfindlich ist? Ganz eindeutig lässt sich die Frage nicht beantworten, denn die Art der Sensibilität kann ganz unterschiedlich sein.

Dabei reagiert die eine Haut besonders stark auf äußere Reize wie Kälte, Sonne oder Heizungsluft. Die andere Haut juckt das weniger, dafür reizen sie bestimmte Inhaltsstoffe und besonders Duftstoffe.  Wieder ganz andere Haut ist mehr oder weniger von allem irritiert, das um sie herum und auf ihr drauf ist.

Insgesamt feststellen lässt sich jedoch, dass immer mehr Menschen bemerken, dass ihre Haut empfindlich auf einige Inhaltsstoffe und besonders Duftstoffe reagiert. Ätherische Öle, bestimmte Nahrungsmittel oder Waschmittel können Rötungen, Juckreiz und Hautausschläge hervorrufen. Teilweise handelt es sich dann auch schon um allergische Reaktionen, der Übergang ist teilweise fließend. In jedem Fall sollte man die irritierte Haut mit Samthandschuhen anfassen.

SOS Tipps, um gestresste Haut sofort zu beruhigen

Idealerweise beugt man unangenehmen Hautreaktionen vor. Aber was, wenn’s schon zu spät ist und die Haut bereits irritierend brennt, juckt oder spannt? Der erste Impuls ist dann meist, sich häufig ins Gesicht zu fassen. Aber natürlich ist das genau das, was man NICHT machen sollte.

Für Erleichterung bei gereizter Haut sorgt ein ganz simples, aber unglaublich effektives Mittel: Ein feiner Nebel aus reizarmen Hydrolaten oder Thermalwasser beruhigt die Haut in Sekunden und lindert Reizungen und Rötungen. Das hilft übrigens auch, der berühmt-berüchtigten Maskne vorzubeugen.

Was ist Maskne?

Maskne? Kein Tippfehler, sondern die Bezeichnung für die nicht-hormonelle, mechanische Masken-Akne, die durch das Tragen von Maske oder Mund-Nasen-Schutz entstehen kann.
Aufgrund des Kontaktes der Maske mit der empfindlichen Gesichtshaut entsteht an den aufliegenden Stellen Reibung wie z.B. auf Nasenrücken, Wangen und Kinn.

Die Folge: Äußerst gereizte Poren und kleine Risse in der Hautoberfläche. Diese Mini-Verletzungen der Haut bieten nun eine ideale Angriffsfläche für Schmutz und Bakterien. So können diese ungehindert in unsere Haut eindringen und dort Unreinheiten oder gar Entzündungen auslösen.

Auch das Schwitzen unter der Maske kann das Erscheinungsbild der Haut unschön beeinträchtigen und die Entstehung von Maskne begünstigen. Bei öliger Haut oder bei viel Make-Up, können die Poren schneller verstopfen. Zudem kann die ausgeatmete Luft unter der Maske nur schwer entweichen und begünstigt Maskne noch zusätzlich

Was kann man also tun dagegen? Richtig, Hydrolate können beruhigen. Aber auch regelmäßiges Lüften und Austauschen der Maske. Und eine feuchtigkeitsspendende, besonders milde Hautpflege kann der Haut helfen, wieder in Balance zu kommen.

Gestresste und gereizte Haut? Weniger ist mehr!

Vorsorge ist natürlich immer besser als Schadensbegrenzung. Zu heißes Wasser, reizende Duftstoffe, schaumbildende Tenside, konventionelle Konservierungsmittel – auf all das solltest Du verzichten, um eine sensible Haut zu entlasten. Duschen und Waschen solltest Du Dich mit lauwarmem oder sogar kaltem Wasser. Dabei solltest Du bei der Reinigung von Gesicht und Körper samt anschließender Pflege auf möglichst hautfreundliche Inhaltsstoffe achten. Ebenso kann ein duftfreies Sensitiv-Waschmittel hilfreich sein, um Hautreizungen vorzubeugen. Und natürlich der Verzicht auf parfümierte Weichspüler, aber die braucht eh kein Mensch.

Bei der Wahl der Kosmetik ist es wichtig, dass die Produkte reizarm formuliert sind. Wildes Mischen und Testen ist auch nicht empfehlenswert, denn sensible Haut reagiert auf einen ständigen Wechsel häufig beleidigt. Was normale Haut gut wegsteckt, stresst sensible Haut immens. Wenn Du die Verträglichkeit neuer Produkte erst einmal testen magst, integriere am besten immer nur ein neues Produkt gleichzeitig. So findest Du heraus wie Deine Haut auf die Veränderung reagiert und kannst es im Notfall wieder absetzen.

Was ist also die perfekte Pflege bei sensibler und irritierter Haut? Zum Glück gibt es mittlerweile komplette Pflegelinien, die genau darauf ausgelegt sind, sensible Haut nicht nur zu beruhigen, sondern sie langfristig ins Gleichgewicht zu bringen.

Reizarme Pflege bei sensibler und irritierter Haut

Es klingt so einfach, aber selbst für ‚Normalos‘ – also eher unkomplizierte Hauttypen – ist das Finden der richtigen Gesichtscreme schon eine Herausforderung. Und empfindliche Haut, die auch noch zu Trockenheit neigt, braucht neben einer milden Formulierung eine etwas reichhaltigere Rezeptur, die aber gleichzeitig nicht schwer auf der Haut liegt oder gar die Poren verstopft.

Eine schonende Pflege mit natürlichen Inhaltsstoffen sorgt im wahrsten Sinne des Wortes für ein entspanntes Hautgefühl. Die Freistil Sensitiv Serie macht genau das: Sie beruhigt gereizte Hautpartien, pflegt und stärkt die empfindliche Haut nachhaltig mit ihrer sanften und reizarmen Formulierung. Dank milder und zugleich effektiver Wirkstoffe wie Aloe Vera und Hyaluron sorgt diese reizarme Pflegeserie für einen optimalen Feuchtigkeitshaushalt.

Das enthaltene Jojobaöl ist ideal, weil es neben Vitaminen wertvolle Mineralien wie Selen, Zink und Jod enthält, die sensible Haut schützen und stärken. Die leichte Textur der der Freistil Gesichtspflege wirkt nicht komedogen, das heißt, sie verstopft die Poren nicht und empfindliche Haut kann endlich aufatmen.

Nachtkerzenöl – das Pflegewunder für sensible Haut

Die Freistil Sensitiv Intensivcreme von i+m enthält neben Aloe Vera und Hyaluron noch Mandelöl, Sanddornöl und Nachtkerzenöl. Vor allem das Nachtkerzenöl sorgt dafür, dass die Haut wieder ins Gleichgewicht kommt. Das Öl ist reich an ungesättigten Omega-6-Fettsäuren, die nähren und gleichzeitig beruhigen, was perfekt für sensible – aber auch für jeden anderen Hauttyp ist. Das feine Nachtkerzenöl hat außerdem einen entzündungshemmenden Effekt, lindert Juckreiz und macht auch raue und sehr trockene Haut weich und geschmeidig.

Die Freistil Sensitiv Feuchtigkeitscreme ist genauso sanft, aber etwas leichter formuliert, spendet viel Feuchtigkeit und – genau wie alle anderen Produkte der Linie – riecht sie ganz dezent nach natürlicher Vanille. Die perfekte Pflege fürs ganze Jahr: So kann im Sommer die leichte Feuchtigkeitscreme und im Winter die reichhaltigere Variante verwendet werden.

Milde Reinigung – voller Gewinn

Wichtig ist, dass man schon bei der Gesichtsreinigung auf sanfte Cleanser setzt, die ohne Alkohole und ätherische Öle auskommen und die Haut nicht austrocknen. Ideal sind daher sehr sanfte Gesichtsreiniger mit milchiger Konsistenz wie die Freistil Sensitiv Reinigungsmilch. Sie reinigt die Haut mild und spendet Feuchtigkeit, so dass die natürliche Schutzbarriere der Haut erhalten bleibt. Einfach auf das feuchte Gesicht auftragen und mit lauwarmen Wasser abnehmen.

Augen-Make-Up entfernst Du am besten, indem Du die Reinigungsmilch auf ein wiederverwendbares Wattepad gibst und das Make-Up sanft damit abnimmst. Danach mit Wasser nachspülen. Anschließend ein paar Kleckse Freistil Augencreme sanft in die Augenpartie einklopfen – so kann auch die empfindliche Augenpartie über Nacht regenerieren.

Vanille als kosmetischer Rohstoff
Vanille als kosmetischer Rohstoff

Ist Vanilleduft kein Duftstoff?

So, so, die Freistil Sensitiv Serie kommt ohne Parfum aus. Aber sie duftet doch dezent nach Vanille?! Ist das etwa kein Duftstoff? Richtig, Vanille verleiht der Freistil Sensitiv Pflege ihren dezenten Duft – allerdings ohne die Haut zu reizen. Denn die Vanille ist hier nicht als ätherisches Parfumöl enthalten, sondern als reizarmes Pflanzenextrakt.

Der Vanilleextrakt aus den Früchten der Orchidee Vanilla Planifolia unterstützt sogar die hauteigene Abwehr gegen schädigende äußere Einflüsse und hat eine zellerneuernde Wirkung. Er ist zudem dafür bekannt die Haut zu verfeinern und zu beruhigen. Perfekt.

Fazit: Konsequent und mit der richtigen reizarmen Pflege kann sensible und irritierte Haut regeneriert und beruhigt werden. Danach reagiert sie auch auf besondere Herausforderungen wie das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken wesentlich gelassener.

Last but not least: Die Produkte aus der Freistil Serie eignen sich dank ihrer cleanen und reizarmen Formulierungen natürlich auch für die Hautpflege von Schwangeren und Kindern.

  • Duschgel und Shampoo

    Sanft und sauber. Das reizarme Freistil Sensitiv Duschgel und Shampoo reinigt sensible und zu Allergien neigende Haut schonend mit extra milden Zuckertensiden und pH-hautneutral.

  • Körperlotion

    Frei und entspannt. Die reizarme Freistil Sensitiv Körperlotion pflegt sensible und empfindliche Haut mit reizlindernden Zutaten und Fair Trade Ölen aus kontrolliert biologischem Anbau.

  • Handcreme

    Hände hoch. Freistil Sensitiv Handcreme pflegt die sensible und trockene Haut an den Händen glatt und zart. Ohne ätherische Öle und besonders reizarm.

  • Reinigungsmilch

    Sanft und sauber. Die milde Freistil Sensitiv Reinigungsmilch befreit empfindliche und sensible Haut sanft von Unreinheiten und Make-Up – reizarm und beruhigend.

  • Fluid sensitive

    Milde Erfrischung. Das reizarme Freistil Sensitiv Fluid sensitive regeneriert empfindliche und zu Allergien neigende Haut und stärkt die hauteigene Schutzfunktion.

  • Feuchtigkeitscreme

    Entspannt und geschützt. Die reizarme Freistil Sensitiv Feuchtigkeitscreme bietet sanfte Pflege für besonders sensible und zu Allergien neigende Haut.

  • Intensivcreme

    Entspannt und gestärkt. Die reizarme Freistil Sensitiv Intensivcreme mindert Hautirritationen und Spannungsgefühle bei sensibler und zu Allergien neigende Haut.

  • Augenbalsam

    Für entspannte Augenblicke sorgt der reizarme und feuchtigkeitsspendende Freistil Sensitiv Augenbalsam – besonders bei sensibler Haut.

  • Freistil Sensitiv

    Duftneutrale Frische. Freistil Sensitiv Deo Creme deodoriert sanft mit einer Komposition aus Kokosöl und Zink – ohne Aluminium. Neutralisiert auch vorhandenen Körpergeruch sofort.


Schlagwörter: , , , , , ,


Kommentar verfassen

Ihr Kommentar wird von einem Moderator überprüft, bevor er auf der Website erscheint.