Da unsere Produkte auf konventionelle Konservierungsstoffe verzichten, haben wir eine Verpackung gewählt, die keine Luft an die Cremes lässt – Den Airless-Spender. In seltenen Fällen kommt es beim Anpumpen zu kleinen Startschwierigkeiten. Mit einer aufgebogenen Büroklammer oder einem Zahnstocher kannst Du durch das Löchlein am Boden ein wenig Druck auf den inneren Hubboden ausüben. Wenn Du nun mehrmals pumpst, müsste sich die Creme aus dem Spender gegeben werden. Ein anderer Tipp ist, die Öffnung des Cremespenders zuzudrücken und nun ein paar Mal zu pumpen. Sollte es trotzdem nicht funktionieren, wende dich bitte (je nach Kaufweg) direkt an den Händler oder unseren Kundenservice.