icon-arrow

Exhibition World City – Schlesische 27

Vermischtes

Artikel von Sylke am 18. Mai 2017

Schreibt seit Jahren am liebsten zum Thema nachhaltige (Lebens-)Gestaltung. Frei nach dem Motto: Kommunikation & Design – ach, wie schön & ach, wie fein!

Die Ausstellung ‚Weltstadt – Erinnerung und Zukunft von Geflüchteten im Modell‘ zeigt Modellhäuser von Menschen, die aus verschiedenen Ländern nach Deutschland gekommen sind.

Auf rund 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden Wohnhäuser, Schulen, Gebets- und Geschäftshäuser als begehbare Stadtlandschaft, als »Weltstadt«, präsentiert. Die Gebäude aus Pappen, Holz und allerhand Sammelgut spiegeln die Biografien ihrer Erbauerinnen und Erbauer mit Brüchen und Aufbrüchen wider.

Die Ausstellung beginnt am 12. Mai und endet am 5. Juni 2017. Die Eröffnung findet am 11. Mai um 18 Uhr statt. Die Öffnungszeiten sind mittwochs bis sonntags von 12 bis 18 Uhr. Ausstellungsort ist die Agora Rollberg-Halle, Am Sudhaus 2, 12053 Berlin-Neukölln. Der Eintritt ist frei.

Mehr Infos gibt’s hier.

#refugeeswelcome #schlesiche27

Und unser


Schlagwörter:


Kommentar verfassen

Ihr Kommentar wird von einem Moderator überprüft, bevor er auf der Website erscheint.

Wir verwenden Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Klick auf "Cookies erlauben" bestätigst du die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen